Logo
20. Mai – 1. Juni 2020

Festspiel-Archiv

Pünktlich zu Händels 335. Geburtstag ist die »digitale Festspielchronik der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen online gegangen.

Dokumente aus den ersten 30 Jahren der Festspielgeschichte geben einen umfassenden Überblick über die Festspielprogramme und dokumentieren die stilistische Entwicklung im Laufe der Zeit. Zahlreiche Fotos lassen die Stimmung der Mitwirkenden während der Proben und Aufführungen lebendig werden. Informative Texte betten das Festspielgeschehen in den weltgeschichtlichen Kontext ein.

Die historischen Fotos von Künstlerinnen und Künstlern, zeitgenössische Plakate und Original-Dokumente stammen aus den Archiv-Beständen der Göttinger Händel-Gesellschaft e. V. und wurden im Rahmen eines Archiv-Projektes digitalisiert und bearbeitet. Wir bedanken uns herzlich bei der Susanne und Gerd Litfin Stiftung sowie der Stiftung Niedersachsen für die großzügige finanzielle Förderung.

Tauchen Sie ein in die Anfänge der Händel-Renaissance.

Kontakt Presse
Nach oben