Logo
09. – 19. September 2021

Kurzinfo

Abgesagt | Händel jazzt! Sosarme

Das Göttinger Publikum kennt und liebt Anna Dennis seit ihrem Festspieldebüt 2013. In verschiedenen Opern- und Oratorienrollen hat sie seitdem das Publikum begeistert. Erleben Sie die Sopranistin im Jubiläumsjahr von einer ganz neuen Seite: Für „Händel jazzt!“ zeigt sie Ihnen gemeinsam mit befreundeten Musiker*innen ihre ganz eigene Jazz-Version von Händels Sosarme. In einer phantasievollen Neuinterpretation der Partitur inspirieren sich die Musiker*innen gegenseitig, diese hinreißende Musik in neuen Farben zu malen. In einem visuellen Echo werden Live-Zeichnungen projiziert, die dem Text und dem Drama Form und ein paralleles Leben geben.

G-meinsam für G-nuss!

Corona-Hinweis

Pünktlich zu Beginn der Festspiele greift bei allen Veranstaltungen die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Sie sind entsprechend angehalten, entweder einen negativen Schnelltest, den Nachweis einer vollständigen Impfung oder einen Genesungsnachweis mitbringen. Als Genesungsnachweis gilt etwa ein PCR-Test, der mindestens 28 Tage jung und maximal 6 Monate alt ist. Frühes Erscheinen vor Ort und die Bereithaltung der Dokumente sorgt dann für einen pünktlichen Beginn der Veranstaltung. Ansonsten gelten die allgemeinen Hygieneregeln des Landes Niedersachsen vor Ort – so bitten wir Sie u.a. darum, Ihre Maske bis zum Platz zu tragen.

Abgesagt | Händel jazzt! Sosarme

Abgesagt | Händel jazzt! Sosarme

Samstag
23 .
Mai
2020
22.00 Uhr
Dauer: ca. 75 Min.
Altes Rathaus, Göttingen
Infos zur Spielstätte

Künstler:innen

Anna Dennis Sopran
Tim Morgan Countertenor
Gareth Brynmor John Bass-Bariton
Georgia Browne Flöte
Thomas Gould Violine
Liam Byrne Viola da Gamba
Tom Foster Cembalo

Kontakt Presse
Nach oben