Logo
09. – 19. September 2021

Kurzinfo

Abgesagt | Rinaldo (HWV 7)

Cara sposa

Die fabelhafte Geschichte um den Kreuzritter Rinaldo im Zauberreich der Armida bescherte Händel 1711 den ersten großen Erfolg in seiner neuen Heimat London. Arien wie „Lascia ch’io pianga“, „Cara sposa“ und „Ah, crudel“ zählen zu Händels ergreifendsten Gefühlsporträts und zu den unsterblichen Arien des Opernrepertoires.
Der langjährige Künstlerische Leiter der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen, Nicholas McGegan, kehrt mit Rinaldo an seine alte Wirkungsstätte zurück. Ihn begleiten einige der begabtesten Gesangstalente des amerikanischen Kontinents, allesamt Mitglieder der Elite-Talentschmiede The Juilliard School. Das Ensemble Juilliard415 feiert in der Saison 2019/20 sein zehnjähriges Bestehen und gibt mit Rinaldo sein Göttingen-Debüt.

Werkeinführung deutsch und englisch

15.00 Uhr
Lokhalle Göttingen
Eintritt zur Werkeinführung frei mit einem gültigen Ticket für die Veranstaltung.

G-meinsam für G-nuss!

Corona-Hinweis

Pünktlich zu Beginn der Festspiele greift bei allen Veranstaltungen die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Sie sind entsprechend angehalten, entweder einen negativen Schnelltest, den Nachweis einer vollständigen Impfung oder einen Genesungsnachweis mitbringen. Als Genesungsnachweis gilt etwa ein PCR-Test, der mindestens 28 Tage jung und maximal 6 Monate alt ist. Frühes Erscheinen vor Ort und die Bereithaltung der Dokumente sorgt dann für einen pünktlichen Beginn der Veranstaltung. Ansonsten gelten die allgemeinen Hygieneregeln des Landes Niedersachsen vor Ort – so bitten wir Sie u.a. darum, Ihre Maske bis zum Platz zu tragen.

Abgesagt | Rinaldo (HWV 7)

Cara sposa

Abgesagt | Rinaldo (HWV 7)

Cara sposa

Samstag
30 .
Mai
2020
16.00 Uhr
Dauer: ca. 3 Std.
Lokhalle Göttingen
Infos zur Spielstätte

Künstler:innen

Absolvent*innen der Juilliard School of Music New York
Maggie Reneé
Valdman Mezzosopran
Hyoyoung Kim Sopran
Karin Osbeck Sopran
Erik van Heyningen Bariton
Jessica Niles Sopran
Song Hee Lee Sopran

The Juillard School

Juilliard Opera

Juilliard415

Nicholas McGegan Leitung

Kontakt Presse
Nach oben