Logo
09. – 19. September 2021

Kurzinfo

Abgesagt | Zu Gast bei Freunden

Zu den Händel-Festspielen Halle: Teseo (HWV 9)

Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen sind die ältesten, aber nicht die einzigen Händel-Festspiele in Deutschland. Auch die Kolleg*innen in Halle und Karlsruhe widmen sich jedem Jahr dem großen Komponisten. Untereinander stehen wir stets in einem guten Austausch, ebenso wie die jeweiligen Händel-Gesellschaften. Deshalb haben wir mit dem Kulturreiseveranstalter Mainka, der auch die Göttinger Festspiele regelmäßig besucht, für zwei längere Händel-Reisen ein Vorkaufsrecht für unser treues Festspielpublikum und Sonderkonditionen für Mitglieder der Göttinger Händel-Gesellschaft e. V. ausgehandelt.

12. – 14. Juni 2020
Zu den Händel-Festspielen Halle: Teseo (HWV 9)

Aus dem Festspielprogramm:
12. Juni: Teseo
13. Juni: Israel in Egypt
14. Juni: Festkonzert

G-meinsam für G-nuss!

Corona-Hinweis

Pünktlich zu Beginn der Festspiele greift bei allen Veranstaltungen die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Sie sind entsprechend angehalten, entweder einen negativen Schnelltest, den Nachweis einer vollständigen Impfung oder einen Genesungsnachweis mitbringen. Als Genesungsnachweis gilt etwa ein PCR-Test, der mindestens 28 Tage jung und maximal 6 Monate alt ist. Frühes Erscheinen vor Ort und die Bereithaltung der Dokumente sorgt dann für einen pünktlichen Beginn der Veranstaltung. Ansonsten gelten die allgemeinen Hygieneregeln des Landes Niedersachsen vor Ort – so bitten wir Sie u.a. darum, Ihre Maske bis zum Platz zu tragen.

Abgesagt | Zu Gast bei Freunden

Zu den Händel-Festspielen Halle: Teseo (HWV 9)

Abgesagt | Zu Gast bei Freunden

Zu den Händel-Festspielen Halle: Teseo (HWV 9)

Freitag
12 .
Juni
2020

Reisezeitraum:
12. – 14. Juni 2020

Händel-Reise nach Halle
Kontakt Presse
Nach oben