Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen
FacebookTwitterInstagramYoutube

Pressemitteilung

Galakonzert mit Christophe Dumaux in St. Jacobi − Kammerkonzert in der Aula und Jazz im Distribo Logistikzentrum

Presseinformation – Göttingen, 22. Mai 2019

Auch die zweite Hälfte der Festspielwoche ist gut gefüllt mit einem abwechslungsreichen Programm. Am Donnerstag, 23. Mai 2019 bringt das ehemalige eeemerging-Ensemble Seconda Prat!ca spanisches Flair in die Aula der Universität. Mit seinem Programm „Almiras Songbook“ reist das Ensemble durch historische Welten, eröffnet einen Blick auf Spaniens facettenreiche Musik vom Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert und zeichnet ein musikalisches Porträt von Händels erster Opernheldin, der spanischen Königin Almira.

Christophe Dumaux kehrt zurück nach Göttingen. Beim Galakonzert am Freitag, 24. Mai 2019 singt er ein Programm mit Arien aus Händels Opern „Orlando“, „Rinaldo“, „Giulio Cesare“ und „Ariodante“. Begleitet wird der renommierte Solist vom hochgelobten FestspielOrchester Göttingen. Unter der Leitung von Laurence Cummings präsentiert das Orchester auch Werke wie das „Brandenburgische Konzert Nr. 3“ und Händels „Concerto grosso Nr. 8“ in der St. Jacobi-Kirche.

Mit „Händel jazzt!“ kehrt ein besonderes Format zurück ins Festspielprogramm. Und kein Ensemble ist dafür besser geeignet als das Dieter Ilg Trio. Mit ihrem Programm „Mein Händel“ zeigen Dieter Ilg, Rainer Böhm und Patrice Héral ihre ganz eigene, spannende Sicht auf große Barockkompositionen. Harmonische Wechsel und rhythmische Vielfalt bereichern dabei Werke von Händel und Johann Sebastian Bach. Ein Bustransfer bringt Konzertbesucher vom Deutschen Theater Göttingen am Freitag, 24. Mai 2019 zur Distribo Logistikhalle.

Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen 2019 finden noch bis zum 26. Mai unter dem Motto „Magische Saiten“ statt. Für das Preisträgerkonzert und viele weitere Veranstaltungen in Göttingen und der Region gibt es noch Karten unter »haendel-festspiele.reservix.de sowie bei allen an Reservix angeschlossenen Vorverkaufsstellen in Deutschland. Für alle – auch ausverkaufte – Veranstaltungen halten die Festspiele ein Kartenkontingent für das Kulturticket des AStA der Georg-August-Universität Göttingen bereit.

Foto Seconda Prat!ca von Vitorino Coragem, Foto Christophe Dumaux von Pierre Touret, Foto Dieter Ilg Trio von Till Brönner.

FacebookYoutube