Kontakt
Pressebereich

Händels Hamster

08
Sonntag
14:00 | 08. Mai 2022 | ca. 60 min
Junges Theater Göttingen

„Ein Theaterabend über Kleinnager und große Musikgeschichte, den neuesten Klatsch und Tratsch, finanziellen Ruin, bedrohliche Katzen und die Abgründe des Künstlerdaseins.“ So beschreibt das Theater der Nacht sein famoses Figurentheater im Auftrag der Göttinger Händel-Festspiele, das sich längst als Dauerbrenner entpuppt hat. Verkürzt gesagt: Ein spannender Spaß für die ganze Familie.

Dass Händel in 42 Opern und 25 Oratorien unsterbliche Melodien geradezu gehamstert hat, ist unbestritten. Wer aber hätte gedacht, dass ihn dabei ein waschechter Wühler unterstützt – und sich vom naseweisen Mitbewohner zum unverzichtbaren Fellfreund mausert? Herrchen und Hamster teilen Freud, Leid und existenzbedrohende Umstände, sei es durch Nachbarin Marys streitlustigen Stubentiger, sei es durch geldgierige Kastraten, Kündigung und Konkurrenz. Am Ende aber – versprochen! – muss keiner von beiden dicke Backen machen. Ein „erfrischender und großer Wurf“ (Thomas Kügler) für kleine Kunstfreunde ab 10 Jahren.

Hygieneregeln

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Neue Horizonte, die Int. Händel-Festspiele Göttingen 2022, unter Einhaltung der 3G-Regel – geimpft, genesen bzw. tagesaktuell getestet – stattfinden! Masken (mindestens Schutzklasse FFP2 oder gleichwertig) müssen bis zum Einnehmen des Platzes getragen werden. Wir empfehlen außerdem ausdrücklich, die Masken während der gesamten Veranstaltung aufzubehalten.