Kontakt
Pressebereich

Partimento

Gesprächskonzert mit Christian Rieger

14
Samstag
15:00 | 14. Mai 2022 | ca. 100 min
St. Aegidien-Marktkirche, Osterode am Harz

Christian Rieger, international gefragter Virtuose und Professor für Historische Tasteninstrumente an der Folkwang Universität der Künste, präsentiert mit seinem Programm „allerley Sachen aus einem schlichten General-Baß“. In dem moderierten Konzert beeindruckt er mit ebenso virtuoser wie hochmusikalischer Improvisationskunst und führt in die Welt des Partimento ein, jene Praxis des solistischen Generalbass-Spiels, die im 17. Jahrhundert wurzelt und mit dem Musizieren aus dem Stegreif verbunden ist. Aus notierten und mit mehr oder weniger Zahlen versehenen Basslinien entstehen hier neue musikalische Welten oder wie es Johann Mattheson in seiner Kleinen General-Bass-Schule treffend sagt: „Die sichtbare Materie des General-Basses sind also bezifferte Grund-Noten / durch welche die unsichtbaren Klänge angedeutet werden.“

Ein Bustransfer zum Veranstaltungsort ist beim Kartenkauf separat buchbar!

Zum Kartenkauf Bustransfer

Programm

Fedele Fenaroli: Übungen und Partimenti aus Partimenti ossia Bassi numerati Secondo la scuola de’ Conservatorij di Napoli
Francesco Durante: Partimento primo modo d-Moll
Alessandro Scarlatti: Partimento D-Dur
Bernardo Pasquini: Sonate C-Dur
Bernardo Pasquini: Sonate d-Moll
Bernardo Pasquini: Fuga in Basso continuo

Pause

Johann Pachelbel: Präludium und Fuge C-Dur
Johann Pachelbel: Präludium und Fuge d-Moll
Georg Friedrich Händel: Partimento (Pedal point) und Fuge G-Dur aus Lessons for Princess Anne
Gottfried Kirchhoff: Präludium und Fuge C-Dur aus L’ABC Musical
Johann Sebastian Bach: Präludium und Fughetta B-Dur (BWV 907)
Johann Sebastian Bach: Präludium und Fughetta D-Dur (BWV 908)

Christian Rieger
Cembalo

Hygieneregeln

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Neue Horizonte, die Int. Händel-Festspiele Göttingen 2022, unter Einhaltung der 3G-Regel – geimpft, genesen bzw. tagesaktuell getestet – stattfinden! Masken (mindestens Schutzklasse FFP2 oder gleichwertig) müssen bis zum Einnehmen des Platzes getragen werden. Wir empfehlen außerdem ausdrücklich, die Masken während der gesamten Veranstaltung aufzubehalten.