Kontakt
Pressebereich

Der rollende Georg

rollt in der Region

04
Samstag
10:00 | 04. Mai 2024
An der Marktkirche, Einbeck

Die englische, schon für sich sehr musikalische Vokabel „roll“ lässt sich sinnhaft auch mit „ticken“ übersetzen. This is how we roll: so ticken wir. Wer also wissen möchte, wie die diesjährigen Händel-Festspiele ticken, der findet das Anfang Mai ganz folgerichtig beim Rollenden Georg heraus, der mobilen musikalischen Festspielbühne für PopUp-Konzerte in Göttingen und der Region. Direkt beim Publikum, Open Air, moderiert und kostenlos. Die Festspiele beginnen bald! – Das Signal gibt dieses Jahr ein Hornquartett unter Leitung Stephan Kattes. Danach dauert es gar nicht mehr lang; tick tick tick.

2.5. 12.00 Uhr Kirchplatz, Hann. Münden

2.5. 14.00 Uhr Am Bürgerpark, Adelebsen

3.5. 10.00 Uhr Kurpark, Bad Lauterberg

3.5. 11.45 Uhr Skaterplatz am Juessee, Herzberg

3.5. 15.00 Uhr Parkplatz THIMM, Northeim

4.5. 10.00 Uhr An der Marktkirche, Einbeck

4.5. 12.15 Uhr Marktstraße, Duderstadt (tbc.)

Eintritt frei

Hornensemble „da caccia“
Stephan Katte Horn
Ursula Weber Horn
Isabel Hunter Horn
Tomasz Grochalski Horn

Zurück (2024)

Gefördert durch