Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen
FacebookTwitterInstagramYoutube

Renée Listerdal

Biografie

Renée Listerdal studierte Kostümbild am Istituto Statale d’Arte in Florenz sowie Modedesign am Istituto Secoli in Mailand und assistierte anschließend am Schauspielhaus in Hamburg. Sie ist seit 1992 als freischaffende Kostümbildnerin tätig und arbeitete an vielen Theatern und Opernhäusern im In- und Ausland, so u. a. an der Semperoper Dresden (Salome, L’elisir d’amore, Idomeneo), an der Staatsoper München (Mefistofele), am Thalia-Theater Hamburg, am Akademietheater Wien, am Staatstheater Stuttgart, am Aalto Theater Essen (Die Nase), am Nationaltheater Mannheim (Carmen), am Staatstheater Kassel (Andreea Chenier, Die Frau ohne Schatten), für die Oper Bonn, dem Nationaltheater Weimar (Der Ring des Nibelungen) und die Deutsche Oper Berlin (Tiefland, Don Giovanni). Für die Wagnerfestspiele an der Müpa in Budapest entwarf sie die Kostüme für Die Meistersinger von Nürnberg.

Foto: M. Kunze

FacebookYoutube