Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen
FacebookTwitterInstagramYoutube

Kurzinfo

Familienfassung der Oper „Arminio“

Arminio ist in Gefangenschaft, weil sich Segeste, der Vater seiner Ehefrau, heimlich mit dem römischen Feldherrn Varo verbündet hat. Außerdem ist Segeste gegen die Beziehung seiner Tochter Tusnelda mit Arminio. Hat die Liebe der beiden trotzdem eine Chance?

Eltern-Kind- und Familienkarten sind nur über das Festspielbüro und im Deutschen Theater Göttingen erhältlich:
Eltern-Kind-Karte (1 Erw., 1 Kind) 15 €
Familienkarte (2 Erw., bis zu 3 Kinder) 28 €.

Der Zugang zur Spielstätte und zum Parkett ist barrierefrei. Nähere Informationen zur Barrierefreiheit der Spielstätte finden Sie in der Übersicht.

Gefördert durch     


                             

    

Künstler

Familienfassung der Oper „Arminio“

Montag
21 . Mai
12.00 Uhr
Deutsches Theater Göttingen
Dauer ca. 75 Min.
Tickets

Künstler

Johannes Hebsacker Regie

Juri Tetzlaff Moderation

Solisten der Oper Arminio

FestspielOrchester Göttingen

Laurence Cummings Leitung

FacebookYoutube