Logo
20. Mai – 1. Juni 2020

Kurzinfo

EEEmerging+: Cembaless

Verrat, Heimtücke und Liebe – Georg Friedrich Händel wusste genau, welche Inhalte zu einer erfolgreichen Oper gehören. Mit der Suche nach der eigenen Identität ist der Stoff heute noch genauso aktuell wie damals. In einer experimentierfreudigen Konzertform begleitet Cembaless Händels Protagonist*innen auf ihrer Suche nach den zentralen Fragen im Leben: Wer bin ich, was will ich und zu wem gehöre ich?

Führung durch das Rathaus: 17.30 Uhr
Dauer ca. 60 Min.
Teilnahme an der Führung nur nach Voranmeldung unter 0551-38 48 130 oder info@haendel-festspiele.de.

Bustransfer vom Deutschen Theater Göttingen
Abfahrt 16.45 Uhr
Der Bus fährt ca. 20 Min. nach Konzertende zurück nach Göttingen.
10 € (zum Vorverkauf)

EEEmerging+: Cembaless

EEEmerging+: Cembaless

Mittwoch
27 . Mai 2020
19.30 Uhr
Dauer: ca. 75 Min.
Rathaus Duderstadt
Infos zur SpielstätteTickets

Künstler*innen

Cembaless
Elisabeth von Stritzky Sopran 
David Hanke Blockflöte 
Annabell Opelt Blockflöten 
Shen-Ju Chang Viola da Gamba
Stefan Koim Barockgitarre
Robbert Vermeulen Theorbe
Syavash Rastani Persische Perkussionsinstrumente 

Kontakt Presse Vorverkauf
Nach oben