Logo
20. Mai – 1. Juni 2020

Kurzinfo

Händel goes Tinder

A new multimedia opera

„‚Händel goes Tinder‘ ist eine Multimedia-Oper, die sich am besten beschreiben lässt als ,Sex and the City auf Steroiden, ange­rei­chert mit der Oper des 18. Jahr­hunderts‘.“ So erläutern die Künstler*innen selbst ihr spannen­des Programm. Basierend auf der Figur der Schäferin aus Händels Oper Orlando begibt sich Dorinda auf die Suche nach der wahren Liebe. Eine Mischung aus Oper, Comedy und Club-Abend, die wieder einmal zeigt, dass Händels Werk immer aktuell ist.

Händel goes Tinder

A new multimedia opera

Händel goes Tinder

A new multimedia opera

Freitag
29 . Mai 2020
22.00 Uhr
Dauer: ca. 60 Min.
musa, Göttingen
Infos zur SpielstätteTickets

Künstler*innen

Channa Malkin Sopran 
Anastasia Kozlova Violine 
Izhar Elias Gitarre 
Tony Overwater Violone
Avinoam Shalev Cembalo 

Michael Diederich Regie 

Kontakt Presse Vorverkauf
Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bestätigen
Nach oben