Logo
20. Mai – 1. Juni 2020

Kurzinfo

Pierre Jarawan: Deidamia

Slam Poetry meets Händel-Oper

Der mehrfach preisgekrönte Autor und Slam Poet Pierre Jarawan (Am Ende bleiben die Zedern) verfasst für diese Veranstaltung exklusiv neue Texte und liest musikalisch begleitet Auszüge aus dem Originallibretto der Oper Deidamia. Ein Abend rund um Krieg, Frieden und Gender-Klischees.

Karten über den Göttinger Literaturherbst und über die Int. Händel-Festspiele Göttingen

Pierre Jarawan: Deidamia

Slam Poetry meets Händel-Oper

Pierre Jarawan: Deidamia

Slam Poetry meets Händel-Oper

Mittwoch
28 . Oktober 2020
19.00 Uhr
Dauer: ca. 70 Min.
Corvinuskirche Göttingen
Infos zur SpielstätteTickets

Künstler*innen

Pierre Jarawan Lesung

Anna-Lena Elbert Sopran

Johanna Soller Orgel

Kontakt Presse Vorverkauf
Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bestätigen
Nach oben