Logo
20. Mai – 1. Juni 2020

Abgesagt | Preisträger­konzert 2020

Gewinnerensemble der ghc 2020

Nach zwei erfolgreichen Wett­be­werbs­runden spielt das Gewin­ner­en­semble sein Preisträgerkonzert im herrschaftlichen Rittersaal des Welfenschlosses in Hann. Münden. Im Zentrum des Programms stehen – wie im Wettbewerb auch – Händels Flavio oder Berenice. Das Konzert ist Teil des ersten Preises der Göttinger Händel-Gesellschaft e. V., der mit 5.000 Euro dotiert ist.

Führung durch die aktuelle Ausstellung des Städt. Museums Hann. Münden
(im Anschluss an das Konzert)
Teilnahme an der Führung nur nach Voranmeldung unter 0551-38 48 130 oder info@haendel-festspiele.de.

Bustransfer vom Deutschen Theater Göttingen
Abfahrt 9.30 Uhr
Der Bus fährt ca. 60 Min. nach Konzertende zurück nach Göttingen.
10 € (zum Vorverkauf)

Gewinner*innen der göttingen händel competition 2020

Kontakt Presse
Nach oben