Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen
FacebookTwitterInstagramYoutube

Kurzinfo

eeemerging: Concerto di Margherita

Werke von Kapsberger, Caccini, Monteverdi, de Wert

Lassen Sie sich ein auf eine Reise. Wandern Sie mit vokalen und instrumentalen Werken aus dem späten 16. und frühen 17. Jahrhundert über den „Weg des Liebenden, der in Unschuld geboren, von der Liebe geblendet, getäuscht und in Dunkelheit verloren ist, um letztendlich im Vergessen Trost zu finden“. Das Ensemble Concerto di Margherita erweckt die historische Praxis des selbstbegleiteten Singens zu neuem Leben. Fünf Stimmen und fünf Instrumente schaffen in diesem Konzert eine einzigartige Klangwelt.

Die Spielstätte ist nicht barrierefrei. Nähere Informationen zur Barrierefreiheit der Spielstätte finden Sie in der Übersicht.

Künstler

eeemerging: Concerto di Margherita

Werke von Kapsberger, Caccini, Monteverdi, de Wert

Programm

eeemerging: Concerto di Margherita

Werke von Kapsberger, Caccini, Monteverdi, de Wert

Gioco della Cieca

Improvisation on « La Gazzella »

Giovanni Girolamo Kapsberger (1580–1651)
Veri diletti

Francesca Caccini (1587–1641)
Aure Volanti
aus La Liberazione

Sigismondo dʼIndia (1582–1692)
Occhi belli, occhi sereni

Claudio Monteverdi (1567–1643)
Lumi miei, cari lumi

Giaches de Wert (1535–1596)
O primavera gioventù dellʼanno
O dolcezze amarissime
Ma se le mie speranzen

aus O primavera gioventù dellʼanno

Giulio Caccini (1551–1618)
Amarilli, mia bella

Giovanni Girolamo Kapsberger
Che fai tu

Sigismondo dʼIndia
Occhi deʼ miei desiri

Su, su prendi la cetra o pastore

Girolamo Frescobaldi (1583–1643)
Donna siamʼ rei di morte

Sigismondo dʼIndia
Amorosi miei sol

Georg Friedrich Händel (1685–1759)
Occhi belli
aus Il Pastor Fido (HWV 8)

Giovanni Girolamo Kapsberger
Sinfonia a 4

Sigismondo dʼIndia
Cara mia cetra

Giaches de Wert
E sʼaltri non mʼinganna
O lungamente sospirato
aus O primavera gioventù dellʼanno

Giovanni Girolamo Kapsberger
Passacaglia

Giulio Caccini
Queste lagrime amare

Giaches de Wert
Chi mi fura il ben mio?

Giovanni Giacomo Gastoldi (1554–1609)
Cieco Amor

Samstag
25 . Mai
22.15 Uhr
St. Albani Kirche
Dauer ca. 70 Min.
Tickets

Künstler

Concerto di Margherita

Francesca Benetti Theorbe, Barockgitarre, Gesang 
Tanja Vogrin Harfe, Gesang 
Giovanna Baviera Viola da Gamba, Gesang 
Ricardo Leitão Pedro Theorbe, Barockgitarre, Laute, Gesang 
Rui Stähelin Theorbe, Laute, Gesang

FacebookYoutube