Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen
FacebookTwitterInstagramYoutube

Kurzinfo

Giovanni Antonini / Ottavio Dantone

Giovanni Antonini und Ottavio Dantone – jeder für sich ein Star der Alte-Musik-Szene. Zusammen spannen sie einen Rahmen mit Werken von Bach und Händel, in dem sich auch Falconieri, Castello, Corelli, van Eyck und Mancini wiederfinden. Nicht zuletzt der ECHO Klassik Preis 2017 beweist das virtuose Spiel Antoninis, das an diesem Vormittag durch ein breit gefächertes Programm führt. Mit La Suave Melodia beginnt das Konzert, das Ende bildet Bachs Sonate in g-Moll.

Die Spielstätte ist bedingt barrierefrei. Nähere Informationen zur Barrierefreiheit der Spielstätte finden Sie in der Übersicht.

Künstler

Giovanni Antonini / Ottavio Dantone

Sonntag
13 . Mai
11.00 Uhr
Aula der Universität
Dauer ca. 100 Min.
Tickets

Künstler

Giovanni Antonini Blockflöte 
Ottavio Dantone Cembalo

FacebookYoutube