Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen
FacebookTwitterInstagramYoutube

Kurzinfo

Händel ambulant: Paul Hopwood & Fernando Aguado

Mit „Händel ambulant“ gehen die Festspiele auch 2018 neue Wege: Das neue Format mit Live-Stream in die Krankenzimmer des Neu-Mariahilf ist dieses Jahr erstmals Teil des Festspielprogramms. Die gute Akustik in der krankenhauseigenen Kapelle eröffnet die Möglichkeit, das Konzert von Tenor Paul Hopwood und Fernando Aguado am Flügel zu übertragen. So kommen auch Patienten, die ihr Bett nicht verlassen dürfen, in den vollen Festspielgenuss.

In Kooperation mit dem Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende.

Die Spielstätte ist barrierefrei. Nähere Informationen zur Barrierefreiheit der Spielstätte finden Sie in der Übersicht.

Künstler

Händel ambulant: Paul Hopwood & Fernando Aguado

Mittwoch
16 . Mai
19.00 Uhr
Kapelle Neu-Mariahilf
Dauer ca. 70 Min.
Tickets

Künstler

Paul Hopwood Tenor

Fernando Aguado Klavier

FacebookYoutube