Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen
FacebookTwitterInstagramYoutube

Kurzinfo

Händel-Talk I

Zwei neue Runden des beliebten Händel-Talks warten im „verflixten siebten Jahr“ auf Sie. Seit 2012 startet der Geschäftsführende Intendant der Festspiele, Tobias Wolff, gemeinsam mit Künstlern und Partnern der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen in lockeren Gesprächsrunden in die neue Saison.

Die zweite Runde des Händel-Talks findet am 25.04., 20.00 Uhr statt.

Jonas Zschenderlein ist an der Violine als Teil des Ensembles 4 Times Baroque am 16.05., 19.30 Uhr zu sehen.

Jörg Straube wird außerdem am 13.05., 18.00 Uhr die musikalische Leitung des Oratoriums Alexander Balus übernehmen.

Die Spielstätte ist bedingt barrierefrei. Nähere Informationen zur Barrierefreiheit der Spielstätte finden Sie in der Übersicht.

    

Künstler

Mittwoch
14 . März
20.00 Uhr
Bremers Weinkellerei am Wall
Dauer ca. 100 Min.

Mitglieder der Göttinger Händel-Gesellschaft e. V. zahlen den ermäßigten Preis.

Künstler

Jonas Zschenderlein Violine

Jörg Straube Leiter Landesjugendchor Niedersachsen

FacebookYoutube