Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen
FacebookTwitterInstagramYoutube

Kurzinfo

Führung

durch die Musikinstrumentensammlung

Die Musikinstrumentensammlung im historischen Accouchierhaus der Universität Göttingen zählt mit 1.843 Objekten zu den größten ihrer Art in Deutschland. Die Dauerausstellung zeigt zu gleichen Anteilen europäische und außereuropäische Exponate, darunter Schätze wie die älteste europäische Blockflöte (Göttingen, 14. Jahrhundert) und die mutmaßlich älteste erhaltene altägyptische Bogenharfe.

Teilnahme an der Führung nur nach Voranmeldung unter 0551-38 48 130 oder info@haendel-festspiele.de.

Die Veranstaltungsstätte ist barrierefrei. Nähere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in der Übersicht.

Samstag
19 . Mai
13.00 Uhr
Musikwissenschaftliches Seminar, Musikinstrumentensammlung
Dauer ca. 60 Min.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Künstler

Prof. Dr. Andreas Waczkat Führung

FacebookYoutube