Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen
FacebookTwitterInstagramYoutube

Kurzinfo

Führung durch Karzer und Aula

1837 anlässlich des 100. Jubiläums der Georg-August-Universität Göttingen als repräsentatives Hauptgebäude errichtet, prägt das Aulagebäude am Wilhelmsplatz bis heute das Gesicht von Universität und Stadt. Von Anfang an war es darauf ausgelegt, unterschiedliche Funktionen zu erfüllen. Es vereint Festräume, Ausstellungsflächen, Büros und nicht zuletzt den historischen Karzer unter einem Dach. In der circa 45-minütigen Führung werden Einblicke in die Bau- und Nutzungsgeschichte des Gebäudes sowie in seine Bedeutung für die Geschichte der Göttinger Universität gegeben.

Teilnahme an der Führung nur nach Voranmeldung unter 0551-38 48 130 oder info@haendel-festspiele.de.

Die Spielstätte ist bedingt barrierefrei. Nähere Informationen zur Barrierefreiheit der Spielstätte finden Sie in der Übersicht.

Sonntag
20 . Mai
14.00 Uhr
Aula der Universität
Dauer ca. 60 Min.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Künstler

Klara Wagner Führung

FacebookYoutube