Logo
20. Mai – 1. Juni 2020

Städtisches Museum Göttingen

Das Städtische Museum Göttingen wurde 1883 von Moritz Heyne, Professor für Germanistik, ins Leben gerufen und am 1.Oktober 1889 in sechs Räumen des Grätzelschen Hauses eröffnet. Nach einem Zwischenaufenthalt in der Gastwirtschaft Velguht zog das Städtische Museum aus Platzgründen in den Hardenberger Hof. In den darauffolgenden Jahren wurden zahlreiche umliegende Räume angegliedert. Das Museum beherbergt bis heute Exponate der historischen und kulturgeschichtlichen Entwicklungen der Stadt Göttingen.

Adresse und Anreise

Ritterplan 7/8, 37073 Göttingen

Öffentliche Verkehrsmittel

Alle Stadtbuslinien  Haltestelle „Weenderstraße-West“/ „Weenderstraße Ost“

 

Parkmöglichkeiten

Parkhaus im Carre (Reitstallstraße 2), Öffnungszeiten: ganztägig, 4 Minuten Fußweg

Kontakt Presse Vorverkauf
Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bestätigen
Nach oben