Logo
20. Mai – 1. Juni 2020

Händel-Festspiele 2020

Jubiläumsfestspiele verschoben | Neue Informationen zur Spende und Rückerstattung von Tickets

Liebe Freundinnen und Freunde der Festspiele,

die Bundesregierung und das niedersächsische Gesundheitsministerium haben dringend empfohlen, bis auf Weiteres alle Veranstaltungen auszusetzen. Darum mussten auch wir leider am 17. März 2020 die Verschiebung der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen 2020 bekannt geben.

Mehr dazu vom Geschäftsführenden Intendanten Tobias Wolff im Video:

Das Statement von Tobias Wolff können Sie auch »als pdf herunterladen.

Das Festspielbüro hat seinen Betrieb wieder aufgenommen. Wir stehen Ihnen aktuell wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten Mo – Do, 9.00 – 12.00 Uhr telefonisch zur Verfügung. Wir bitten davon abzusehen, für Fragen zur oder für die Rückerstattung persönlich zum Festspielbüro zu kommen. Das Spenden oder eine Rückerstattung Ihrer bereits gekauften Tickets für die Festspiele 2020 ist gänzlich kontaktlos möglich.
Wir haben Ihnen auf unserer Website Informationen zur Spende oder Rückerstattung Ihrer Tickets zusammengestellt. Für eine besonders unkomplizierte Abwicklung steht Ihnen dort neben dem pdf-Formular ab sofort auch ein Online-Formular zur Verfügung. Bitte beachten Sie auch die gesonderten Informationen für die Rückgabe von Karten, die Sie nicht im Webshop der Festspiele, im Festspielbüro oder beim Deutschen Theater Göttingen, sondern bei externen Vorverkaufsstellen gekauft haben. 

Herzlichst,

Ihr Team der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen

Kontakt Presse
Nach oben