Logo
20. Mai – 1. Juni 2020

Händel-Festspiele 2020

Jubiläumsfestspiele verschoben

Liebe Freundinnen und Freunde der Festspiele,

die Bundesregierung und das niedersächsische Gesundheitsministerium haben dringend empfohlen, bis auf Weiteres alle Veranstaltungen auszusetzen. Darum müssen wir nun leider auch die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen 2020 verschieben.

Mehr dazu vom Geschäftsführenden Intendanten Tobias Wolff im Video:

Das Statement von Tobias Wolff können Sie auch »als pdf herunterladen.

Zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist das Festspielbüro zunächst vom 18. März bis einschließlich 17. April 2020 geschlossen.
Für dringende Anliegen stehen wir Ihnen auf folgenden Wegen zur Verfügung: Künstlerinnen, Künstler und Beteiligte der Festspiele können sich per E-Mail an die Leiterin des Künstlerischen Betriebsbüros Antje Michael (amichael@haendel-festspiele.de) wenden. In dringenden Fällen erreichen Sie die Geschäftsführung per E-Mail unter info@haendel-festspiele.de. Presseanfragen richten Sie bitte an die Leiterin der Kommunikationsabteilung Maren Lippke-Spöcker (mlippke@haendel-festspiele.de). Wir bitten um Verständnis, dass auch über diese Kontaktwege die Beantwortung Ihrer Anfragen etwas Zeit benötigen kann.
Sobald das Festspielbüro seinen regulären Betrieb wieder aufgenommen hat, stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch für Rückfragen zu Kartenstornierungen zur Verfügung. Bis dahin bitten wir Sie, von Rückfragen abzusehen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir aktuell vorrangig für unsere Künstlerinnen und Künstler sowie andere Festspielbeteiligte erreichbar sind.

Herzlichst,

Ihr Team der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen

Kontakt Presse
Nach oben