Spenden

Tragen Sie einen Funken Begeisterung bei und profitieren Sie von der Strahlkraft der Händel-Festspiele!

Jetzt fördern! Nicht mehr anzeigen

St. Alexandri-Kirche, Einbeck

Am Nordrand des historischen Stadtkerns von Einbeck erhebt sich die mächtige ehemalige Stiftskirche St. Alexandri, auch „Münsterkirche“ genannt. Die gotische Hallenkirche aus Buntsandstein wurde unter dem hier 1322 bestatteten Herzog Heinrich dem Wunderlichen begonnen und erst im späten 15. Jahrhundert vollendet.

Das festliche Innere der Kirche verbindet neugotische Elemente mit wertvollen mittelalterlichen Kunstwerken, darunter das älteste Chorgestühl Deutschlands aus dem Jahr 1288. Von großer Bedeutung für die Kirchenmusik ist die 2008 im historischen Gehäuse erbaute Hillebrand-Orgel mit ihren 37 Registern, die das eindrucksvolle Gemäuer mit unvergesslichem Klang erfüllt.

Donnerstag, 14. Mai 2015, 19.30 Uhr
Maria!
St. Alexandri-Kirche, Einbeck
17.15 Uhr: Bustransfer von der Stadthalle Göttingen
18.15 Uhr: Führung durch die Münsterkirche (Teilnahme nur nach Voranmeldung)