Spenden

Tragen Sie einen Funken Begeisterung bei und profitieren Sie von der Strahlkraft der Händel-Festspiele!

Jetzt fördern! Nicht mehr anzeigen

Kurzinfo

Auftakt!
Oberlinger & Cummings

Zwei große Namen der Alte-Musik-Szene und Künstlerische Leiter kooperieren und geben sich musikalisch erstmals die Ehre: Laurence Cummings lädt seine Kollegin, Blockflötistin Dorothee Oberlinger, zu den Festspielen nach Göttingen ein.

Ihr gemeinsames Konzert unter dem Motto „Händel & Co“ widmet sich neben Kompositionen Händels auch Werken seiner deutschen und italienischen Kollegen, mit denen der „Caro Sassone“, wie die Italiener ihn liebevoll nannten, in engem Kontakt stand, unter ihnen Telemann, Corelli und Sammartini.

Das Programm wird im Vorfeld der 30. Arolser Barock-Festspiele (3. – 7. Juni) auch in Bad Arolsen aufgeführt.

Führung durch das Ursulinenkloster um 15.45 Uhr
Dauer ca. 30 Min.
Teilnahme an der Führung nur nach Voranmeldung.

Bustransfer von der Stadthalle Göttingen
Abfahrt 15.00 Uhr
Der Bus fährt ca. 20 Min. nach Konzertende zurück nach Göttingen.


Dieses Konzert wird von NDR Kultur aufgezeichnet und zu einem späteren Zeitpunkt gesendet.

In Kooperation mit der Theater- und Konzertvereinigung Duderstadt e. V. und den 30. Arolser Barock-Festspielen.
     

Künstler

Auftakt!
Oberlinger & Cummings

Tickets

Sonntag
26 . April
17:00
Ursulinenkloster Duderstadt

Künstler

Dorothee Oberlinger  Blockflöten
Laurence Cummings  Cembalo